Naziuniformen_1934

Aufmarsch des von den Nazis gleichgeschalteten „Stahlhelms, Bund der Frontsoldaten“. Bei den abgebildeten Personen handelt es sich um Veteranen des Ersten Weltkriegs. Ausschnitt aus einem von meiner Mutter erstellten Foto, um 1934. Ergänzende Beschreibung der Uniform von Et Mikkel: Uniform des „Wehrstahlhelm“. (Die abgebildeten Personen) tragen die Uniform der kaiserlichen Armee mit dem kleinen Marschgepäck (Tornister und Decke), die mit nationalsozialistischen Emblemen ergänzt wurden: Zwischen den Kokarden befindet sich der NS-Parteiadler und am linken Oberarm die Armbinde der NSDAP. Darüber wurde normalerweise das Provinz- oder Landesabzeichen der jeweiligen Einheit getragen. Auf dem rechten Oberarm wird dagegen das Abzeichen des Reichskriegerbundes getragen. Daneben wird hier auch die Reichskriegsflagge (1903–1918) geführt.

Aufmarsch des von den Nazis gleichgeschalteten „Stahlhelms, Bund der Frontsoldaten“. Bei den abgebildeten Personen handelt es sich um Veteranen des Ersten Weltkriegs. Ausschnitt aus einem von meiner Mutter erstellten Foto, um 1934. Ergänzende Beschreibung der Uniform von Et Mikkel: Uniform des „Wehrstahlhelm“. (Die abgebildeten Personen) tragen die Uniform der kaiserlichen Armee mit dem kleinen Marschgepäck (Tornister und Decke), die mit nationalsozialistischen Emblemen ergänzt wurden: Zwischen den Kokarden befindet sich der NS-Parteiadler und am linken Oberarm die Armbinde der NSDAP. Darüber wurde normalerweise das Provinz- oder Landesabzeichen der jeweiligen Einheit getragen. Auf dem rechten Oberarm wird dagegen das Abzeichen des Reichskriegerbundes getragen. Daneben wird hier auch die Reichskriegsflagge (1903–1918) geführt.

Laatste Nieuws

Washington Naval Treaty Document 5 februari 1922. British battlecruiser HMS Hood werd behouden

Washington Naval Treaty Document van 5 februari 1922

Washington Naval Treaty. Verdrag met de beperking per land, welke schepen behouden mochten worden en welke gesloopt moesten worden. From: Papers Relating to the Foreign...